nailberry

Nailberry wurde 2012 von Sonia Hully gegründet. Anfangs nur ein kleine Nailbar in Chelsea, London, entwickelte die Brand in kürzester Zeit eine Reihe mehrfach preisgekrönter Premium-Nagellacke. Als Sonia feststellte, dass ihre hochkarätige Kundschaft trotz regelmäßiger, professioneller Maniküre, trockene und geschädigte Nägel hatte, sei es aufgrund ihres Lebensstils, Umweltverschmutzung oder aufgrund der semipermanenten Gel-Maniküre, entwickelte sie eine Reihe von Lacken, die den Kunden und Kundinnen helfen sollte, wieder gesunde und starke Nägel zu erlangen.

Das Ergebnis vieler Tüfteleien war die preisgekrönte L?Oxygéné-Reihe. Mit der neuesten patentierten Technologie liefert sie zwar knallige Farben, aber in einer gesünderen Maniküre. Das Sortiment wurde seitdem durch ein umfangreiches Angebot an Nagelbehandlungen und Maniküreaccessoires ergänzt, die extra zur weiteren Behandlung und Reparatur beschädigter Nägel entwickelt wurden. Die Nagellacke von Nailberry sind seitdem ein Star in der Clean-Beauty-Branche: Sie sind 12-free, das heißt, frei von 12 schädlichen Inhaltsstoffen, die in konventionellen Lacken zu finden sind, wie beispielsweise Formaldehyd.

Dieses steht im Verdacht, krebserregend zu sein! Außerdem sind Nailberry-Lacke als vegan zertifiziert, tierleidfrei und sogar halal, weil die Lacke nämlich sauerstoffdurchlässig sind! Das ermöglicht es, Nägel gesund zu halten, trotz Farblack. Ein geniales Konzept, mit dem Nailberry ein Gespür für den Zeitgeist nach mehr Gesundheit und Wellness bewiesen hat.

Nailberry wurde 2012 von Sonia Hully...
Nailberry wurde 2012 von Sonia Hully gegründet. Anfangs nur ein kleine Nailbar in Chelsea, London, entwickelte die Brand in kürzester Zeit eine Reihe mehrfach preisgekrönter Premium-Nagellacke. Als Sonia feststellte, dass ihre hochkarätige Kundschaft trotz regelmäßiger, professioneller Maniküre, trockene und geschädigte Nägel hatte, sei es aufgrund ihres Lebensstils, Umweltverschmutzung oder aufgrund der semipermanenten Gel-Maniküre, entwickelte sie eine Reihe von Lacken, die den Kunden und Kundinnen helfen sollte, wieder gesunde und starke Nägel zu erlangen. Das Ergebnis vieler Tüfteleien war die preisgekrönte L?Oxygéné-Reihe. Mit der neuesten patentierten Technologie liefert sie zwar knallige Farben, aber in einer gesünderen Maniküre. Das Sortiment wurde seitdem durch ein umfangreiches Angebot an Nagelbehandlungen und Maniküreaccessoires ergänzt, die extra zur weiteren Behandlung und Reparatur beschädigter Nägel entwickelt wurden. Die Nagellacke von Nailberry sind seitdem ein Star in der Clean-Beauty-Branche: Sie sind 12-free, das heißt, frei von 12 schädlichen Inhaltsstoffen, die in konventionellen Lacken zu finden sind, wie beispielsweise Formaldehyd. Dieses steht im Verdacht, krebserregend zu sein! Außerdem sind Nailberry-Lacke als vegan zertifiziert, tierleidfrei und sogar halal, weil die Lacke nämlich sauerstoffdurchlässig sind! Das ermöglicht es, Nägel gesund zu halten, trotz Farblack. Ein geniales Konzept, mit dem Nailberry ein Gespür für den Zeitgeist nach mehr Gesundheit und Wellness bewiesen hat.
Seite 1 von 3
68 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 25